Episode 299: Wolfram Benz und Jonas Stephan

Markus Hörster, Jonas Stephan, Wolfram Benz und Henrike Hoy bei Eintracht InTeam 299 im Studio von Radio Okerwelle. Eintracht Braunschweig

Mit Henrike Hoy und Markus Hörster.

Wolfram Benz kennt Eintracht Braunschweig wie seine Westentasche, ist seit 2006 schon Mitarbeiter des Vereins. Während Peter Vollmann für das Sportliche zuständig ist, hat er die kaufmännische Leitung inne. Dieses Jahr wurde sein Vertrag als kaufmännischer Geschäftsführer um drei Jahre verlängert. Mit Wolfram Benz sprechen wir über die Crowdfunding-Kampagne “Eintracht Stadion – Jetzt und immer!” zum Erhalt des Namens Eintracht-Stadion, die Ende Januar 2023 endet.

Jonas Stephan hat zwei Jahre lang als Co-Trainer bei den Löwen gearbeitet und ist nach seiner Zeit als Cheftrainer der U19 vom Chemnitzer FC nach Braunschweig zurückgekehrt. Seit dem Sommer 2022  ist er als sportlicher Leiter im Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) der Eintracht für die Ausbildung des Löwennachwuchses verantwortlich. Derzeit absolviert er seine Ausbildung zum Fußballlehrer.

Vielen Dank für Eure Treue im Jahr 2022! Wir wünschen Euch schöne, erholsame Weihnachtstage im Kreise Eurer Liebsten und einen guten Rutsch ins Jahr 2023 mit vielen blau-gelben Ereignissen. Wir melden uns am 7. Februar um 20.00 Uhr bei Radio Okerwelle mit unserer zweistündigen Jubiläumsausgabe zurück. Dann feiern wir die 300. Ausgabe von „Eintracht InTeam“.

Abonniert uns kostenlos im Podcatcher Eurer Wahl (https://www.eintracht-inteam.de/feed/podcast) oder auf bekannten Plattformen wie Spotify, Apple Podcasts, Deezer und Amazon Music.

Sendung vom 13. Dezember 2022

Eintracht InTeam
Eintracht InTeam
Episode 299: Wolfram Benz und Jonas Stephan
/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.